Stauden-Stars im Hochsommer - Teil 2: Montbretien am Teich

vom 13. Aug. 2010
Eine Solitärstaude mit starker Blatt- und Blütenwirkung zeigt Staudenprofi Erich Luer
weiter im Programm ...

weiterempfehlen:

TEXT UND INFO ZUM FILM

Drehort:
Schaugarten „Garten der Horizonte“ in Heidgraben, Schleswig-Holstein
Länge:
5 Min.
Filmkatalog:Pflanzen
Moderator:
Marc Albano

Montbretien - winterhart?

Sie sind in den Gärten noch etwas ungewöhnlich - und das mit Grund. Denn ihre Winterhärte ist wohl für einen großen Teil Deutschlands heute ausreichend, aber das vor allem dank zunehmend milder Winter.

Herr Luer empfiehlt, die Knollen tiefer als gewöhnlich zu setzen (bis zu 40 cm tief, wenn der Boden gut leicht und locker ist), um so dem Frost zu entgehen.

Nach unseren eigenen Erfahrungen an einem mittleren deutschen Standort (Grenzbereich Ruhrgebiet - Sauerland) gibt es keine Problem mit der Winterhärte, und dies seit mehr als einem Jahrzehnt. Weiter westlich und nordwestlich dann sowieso nicht.

Auch der letzte Ausnahmewinter hat den Pflanzen nicht beigesetzt.

Montbretien - exotisch!

Ihren etwas exotischen Charakter kann man beim Kombinieren berücksichtigen, indem man sie mit anderen schillernden Gartengestalten zusammenpflanzt, zum Beispiel Canna (siehe Film), oder Agastache (siehe Film).

Solitär bzw. freistehend wirken die hohen, modernen Sorten am besten. Im Handel findet man überwiegend die feuerrote ‘Lucifer’.

Wichtig ist, daß man das Blatt als Gestaltungselement würdigt. Denn aufrechte Blattstrukturen gibt es im Garten nicht allzu viele. Es gibt Iris und Schwertlilie im ähnlichen Stil, aber diese sind nicht ganz so unkompliziert wie die Montbretien.

Denn die Montbretie wächst, wo man sie hinsetzt. Wenn das im Schatten ist - kein Problem. Dort fällt die Blüte schwächer aus, aber es ist eben das Blatt, was dort besonders gut wirkt. Denn der Schatten, das ist die Welt der Blattstrukturen. Und hier kann man die aufrechte, schlanke Form der Montbretie wunderbar mit den vielen breiten und runden Blättern von Funkie, Schaublatt, Purpurglöckchen, Christrose usw. kombinieren.

Auch in der Sonne sollte beim Kombinieren vor allem an das Blatt gedacht werden. Die etwas niedrigeren Montbretien-Sorten gesellen sich bestens zu runden, silbrigen Salbei-Blättern, zu roten Purpurglöckchen-Blättern, zu gelben Origanum-Blättern usw.

Die Montbretien vermehren sich sehr gut (bilden einfach rundum nach außen hin immer neue Knollen) und so kann man bald überall im Garten mit ihnen herumexperimentieren ...

In Frankreich und Großbritannien wachsen auch wilde Montbretien, die eher niedrig bleiben. Wir selber haben mit diesen ganz großartige Erfahrungen gemacht - eben in der oben beschriebenen, vielfältigen Weise. Und kein Winter hat ihnen bislang beigesetzt, obwohl die Knollen kaum 5 cm unter der Oberfläche wachsen.

Eine tolle Pflanze!

Dangal Movie Trailer Dangal
diwali sms hindi gandhi
Happy Diwali Wishes
ISL 2016 Schedule
happy diwali 2016
Masterchef India
SSC CGL Admit Card
happy merry christmas

happy merry christmas wishes.
http://www.merrychristmas2016wishes.net/

Happy Diwali Wishes
funny halloween quotes
iPhone 7s wiki info iphone 7
If you would like to grow

If you would like to grow your knowledge only keep
visiting this site and be updated with the latest gossip posted here. El Clasico Live

Chandra Nandini Serial
Befikre Film
Sachin A Billion Dreams
Dear Zindagi Film
Rock On 2 Film
Nagin Colors
Happy diwali sms
happy halloween 2016
Happy diwali 2016
Happy Navratri Day 2016 Happy
Happy diwali sms
CTET Sept Exam 2016: CBSE

CTET Sept Exam 2016: CBSE (Central Board of Secondary Education) is going to be conducted CTET (Central Teacher Eligibility Test) on 18th September 2016.
http://www.ctet2016nic.in/

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.