Gestalten mit Stauden-Solisten - Teil 2

vom 10. Sep. 2009
Staudenprofi Erich Luer stellt im eigenen Schaugarten einige große Blickfänger vor
weiter im Programm ...

weiterempfehlen:

TEXT UND INFO ZUM FILM

Drehort:
"Garten der Horizonte" - ein privater Schaugarten nördlich von Hamburg
Länge:
7 Min.
Filmkatalog:Ideen
Moderator:
Marc Albano

Uns hat diese Stockrose 'Parkallee' begeistert! Das vornehme Weiß-Gelb der Blüte, das etwas graue Laub, der hohe Wuchs mit viel Blatt- und Blütenansatz schon von ganz unten her - und schließlich noch der Trumpf, daß diese Sorte sich als Staude verhält! (Gewöhnliche Stockrosen kennt man ja sonst nur als 2-jährige Pflanzen - die sich immerhin kräftig selber im Garten aussäen, so daß man sie immer irgendwo parat hat, aber dann leider auch immer in unvorhersehbaren Blütenfarben ...).

Hier also eine echte Ausnahmeerscheinung unter den Stockrosen. Und ihr Auftritt in Herrn Luers Garten ist um so beeindruckender, als man sie gleich vielfach an zahlreichen Stellen im Garten aufgepflanzt hat: um den Teich herum, in die Staudenbeete, neben die Wege usw. Dadurch ist eine Art eigenes Thema im Garten entstanden - und das könnte kaum eine Pflanze besser ausfüllen als diese Blütenstaude mit ihrer besonderen Nah- und zugleich Fernwirkung (hoch, große Blüten, helle Blüten).

Die weißgelben Blüten dürften auch besonders am Abend und in der Nacht bei Mondschein einen starken Effekt machen. (Alle weißen Blüten sind bei Dunkelheit wirkungsstark).

Hier also bindet diese Pflanze den Garten innerlich zusammen, indem sie an vielen Stellen wiederholt auftritt. Das ist ein elegantes Gestaltungsprinzip, um einem Garten eine eigene Note zu geben. Besonders gut geeignet sind Solisten wie diese: gleichzeitig wirkungsstark und doch auch unaufdringlich, groß und doch transparent, farbig und doch diskret.

Herr Luer ist Staudenkenner. Und wenn er, an anderer Stelle im Garten, die Rutenhirse 'Cloud Nine' als sein Lieblingsgras bezeichnet, dann weiß er warum. Ähnlich wie das im ersten Filmteil angesprochene Pfeifengras hat dieses Gras nämlich einen besonders auffallend kompakten und klar definierten Wuchs. Es wächst schmal trichterförmig aus dem Boden heraus und kräftig bis zu Mannshöhe hinauf. Mit präzisen Wuchsbildern wie diesen kann man im Garten ganz gezielt und fast architektonisch gestalten.

Zur Kategorie der transparenten Solisten gehört auch die beeindruckende Weidenblättrige Sonnenblume. Zwar blüht sie auch hübsch mit relativ kleinen, gelben Blüten weit oben in der Höhe, aber ihr besonderer Reiz ist der Habitus und die Blattstruktur. Auch für sie gilt daher, daß sie am besten mit wenig oder niedriger Umpflanzung zur Geltung kommt.

Leider fressen übrigens Schnecken gerne die Sonnenblumen aller Art - auch diese. Daher nur mit entsprechender Vorsorge pflanzen. Man setzt die Weidenblättrige Sonnenblume auch gerne an Teichränder, wo ihr Laub mit anderen, großblättrigen Teichbegleitern gut kontrastieren kann. Wenn sie so groß und üppig wachsen soll wie im Film zu sehen, braucht sie viel Nahrung.

Eine der - meiner Ansicht nach - wunderbarsten Herbst-Astern ist die Aster cordifolius 'Ideal' mit ihrem poetischen Blau. Auch bei hohen Astern gilt übrigens das wichtige Solisten-Prinzip: Am besten nie eine einzelne Pflanze in den Garten setzen, sondern immer mehrere davon im Beet bzw. Garten verteilen, so daß daraus ein eigenes Thema wird. Erst dann erzielt man starke Wirkung. Besonders mit Astern im Herbst, wo die intensive Farbe im sonst ruhigen Garten besonders zur Geltung kommt.

Ein guter Partner zu dieser hohen, blauen Aster ist die ebenfalls hohe, weinrote Aster 'Alma Pötschke' (die man im Film auch einmal gleich links daneben zu sehen bekommt). Von allen Herbst-Astern ist diese die allerspektakulärste in ihrer Farbintensität. Unbedingt in jeden Garten zu pflanzen! Paßt dann auch hervorragend zu allen denkbaren Blauschattierungen der anderen Astern drumherum.

In den letzten Bildern des Films sprechen wir ein wichtiges Gestaltungsprinzip für große Beete im Garten an. Herr Luer hebt hervor, daß vor allem hier die Regel zu beachten ist, lieber weniger verschiedene Pflanzenarten zu setzen, diese aber dafür sich mehrfach im Beet wiederholen zu lassen, als ein buntes und wirres Sammelsurium von vielen einzelnen Pflanzen zusammenzusetzen.

Die höheren Beetpflanzen bzw. Solisten sollte man dann auch noch in annährend gleichen Abständen sich im Beet wiederholen lassen - das bringt noch mehr Einheit und Ruhe in die Gestaltung. Man spricht dann von "rhythmischer Bepflanzung". Erst damit verliert eine Staudenpflanzung ihren zufälligen Charakter (wie es in den meisten Gärten der Fall ist) und bekommt eine geplante, komponierte Qualität.

Bei Herrn Luer übernehmen im Beethintergrund den rhythmischen Teil die hohen Sonnenblumen 'Lemon Queen' (gut: hellgelbe Blütenfarbe!) sowie eine Sorte von gestreiftem Chinaschilf. Jeweils im Duett gepflanzt wiederholen diese ihr Thema drei bis vier Mal über die gesamte Länge des großen Staudenbeets.

Die hellgelbe Sonnenblume ist auch eine nicht allzu häufig zu findende Staudenspezialität. Solche ausgefallenen Pflanzenvarianten finden sich im Garten der Luers häufig - und das macht ihn für Liebhaber gerade so interessant. Weil Herr Luer professionell mit Stauden befaßt ist, hat er laufend Zugang zu neuen, ungewohnten Arten und Sorten, und er pflanzt diese dann auch gerne im eigenen Schaugarten auf.

Daher lohnt ein Besuch im "Garten der Horizonte", wie ihn die Luers nennen, auch unbedingt. Man findet Ungewohntes, und man findet auch einen prächtig blühenden klassischen Garten in bewährtem englisch angehauchtem Stil. Wir haben den Luers einzureden versucht, daß sie den Garten noch viel öfter dem Publikum öffnen sollten, aber das braucht wohl noch etwas Zeit.

Bis dahin ist der Garten einmal im Monat für Besucher geöffnet, gegen geringen Eintritt. Man kann dann gleich auch die gesehenen Stauden in der angeschlossenen, kleinen Staudengärtnerei kaufen. In der näheren Umgebung liegen übrigens auch der Rosengarten der Stadt Uetersen, sowie der Schaugarten Ellerhoop-Thiensen - also genug Ziele für einen Tagesausflug ...

192.168.1.1 192.168.1.1 192.1
Check out this great match

Check out this great match Portugal Vs Austria live streaming and enjoy with your friends and family.

Check Wales vs Slovakia Live

Check Wales vs Slovakia Live Streaming available here.

Get Mah SSC Result at
Check your results 2016 here:

Check your results 2016 here: Tamilnadu SSLC Result | Tamilnadu 10th Result

Check Your PSEB 10th Result

Check Your PSEB 10th Result Here http://www.pseb10thresults2016.co.in/

Check Your RBSE 10th Result

Check Your RBSE 10th Result Here http://www.rbse10thresults2016.in/

Check your results 2016

Check your results 2016 here:Karnataka SSLC Result|Karnataka SSLC Results 2016

Check your Tamilnadu SSLC

Check your Tamilnadu SSLC Result 2016 available here.

Check out my site best

Check out my site best mothers day messages and surprise your mother on Mothers day.

Check your Karnataka SSLC

Check your Karnataka SSLC Result 2016 available here.

Mother’s Day 2016 Gift Ideas
WB Result WB Result Ramadan
nice post thanks for

nice post thanks for sharing
Funny Good Morning Images
Funny Pictures

Hi, I think you are
Mir haben es ja in diesem

Mir haben es ja in diesem Beitrag die Stockrosen als Solisten besonders angetan. Daneben gibt es eine tolle violette Staude, um welche Sorte handelt es sich hierbei?

Toller Film (nicht nur

Toller Film (nicht nur Garten). Welche Staude mit den roten Blättern und orangenen Blüten ist das denn bitte bei 1:15 ganz links im Bild?

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.