Die Grundregeln und besonders die richtige Sortenwahl erläutert Fachmann Erich Luer
08. Juli 2013
7 Min.


ÜBER UNS / AKTUELLES

Wenn unser neuester Film Sie auf den Geschmack von Rittersporn bringt, dann sollten Sie Pflanzen nur im Frühjahr kaufen. So vermeidet man, auf die im Sommer im Handel angebotenen Pacific-Hybriden hereinzufallen. Die sehen zwar beim Kauf großartig aus, sind aber nur kurzlebig und können schon im ersten Winter an Nässe und Kälte versagen. Da sie aus Samen gezogen werden, kommen sie meist erst ab Juli in den Handel, dann oft schon als stattliche Pflanzen im großen Topf. Die eigentlichen Garten-Rittersporne mit längerer Lebenserwartung werden dagegen schon zu Beginn der Gartensaison verkauft, meist im kleinen Topf.

marcalbano
Marc Albano

Das große Film-Archiv von GARTENFERNSEHEN.de

FILMKATALOG Pflanzen

aktuell: 58 Filme

FILMKATALOG Praxis

aktuell: 63 Filme

weiterempfehlen:

EMPFOHLENE ANBIETER

In unserem Katalog

Empfohlene Anbieter

stellen wir aktuell: 41 Anbieter

Hersteller & Dienstleister

des hochwertigen Gartenmarkts vor